FamiSafe
Merkmale
Leitfaden
FAQs
Bewertungen
Herunterladen

FamiSafe Zeitbegrenzungen helfen Eltern indem:

  • Zugriff auf alle Apps von dritten Herstellern (Spiele, Social Media etc.) mit einem Klick gesperrt werden können.
  • Zeitbegrenzungen anhand einer Stundenbasis eingerichtet werden.
  • Berichte erstellt werden, wie lange das Gerät Ihres Kindes benutzt wurde.

Mit den FamiSafe Zeitbegrenzungen können Sie nicht nur anhand von Zeit oder Ort das Gerät sperren lassen, Sie können Ihr Kind immer noch weiter erreichen, da nur Apps von Dritten gesperrt werden.

Kompatibilität

  • Alle Android Smartphones und Tablets ab Android 4.4.
  • iPhone/iPod/iPad, iOS 9.x, 10.x und spätere.

Wie richtet man mit FamiSafe Zeitbegrenzungen ein?

Am wichtigsten ist es, erst einmal mit Ihrem Kind zu sprechen. Sowohl Eltern als auch Kinder sollten verstehen, warum eine Software wie FamiSafe benötigt wird.

  • Installieren Sie die FamiSafe Software auf dem Gerät Ihres Kindes und Ihrem eigenen Gerät.
  • Erstellen Sie ein FamiSafe Konto in der App. Melden Sie sich auf dem Gerät Ihres Kindes mit Ihrem neuen Konto an und geben Sie an, dass dies das Gerät des Kindes ist.
  • Aktivieren Sie den FamiSafe Dienst auf dem Gerät Ihres Kindes.
  • Wenn Ihr Kind ein Android Smartphone oder Tablet benutzt, sollten Sie der App mehrere Berechtigungen geben, damit alle Funktionen richtig funktionieren können.

    Wenn Ihr Kind ein iPhone benutzt, müssen Sie auch eine Datei zur Verwaltung des Mobilgerätes installieren. Auch diese Datei wird dazu benutzt, bestimmte Berechtigungen zu vergeben.

  • Melden Sie sich auf Ihrem eigenen Gerät als Eltern mit dem gleichen Konto an. FamiSafe wird Ihr Gerät nun automatisch mit dem Gerät Ihres Kindes verbinden. Wenn alles richtig eingerichtet ist, können Sie das Gerät fernsteuern, einschließlich der Einrichtung von Zeitbegrenzungen zur Benutzung des Gerätes.

Eine zuverlässige Jugendschutz-App

Lieben Ihre Kinder, also halten sie in Sicherheit.

famisafe app store famisafe google play