Try It Free
FamiSafe Funktionen

Intelligente Zeitpläne

Webseitenverlauf

Verfolgen Sie die Details der App-Nutzung Ihres Kindes. Verwalten Sie, wie viel Zeit Ihre Kinder mit ihren Geräten verbringen dürfen und legen Sie intelligente Zeitpläne fest. Blockieren Sie ungeeignete soziale oder Spiele-Apps.

Logo
bildschirmzeit
Wissen, was Eltern über die Bildschirmzeit ihrer Kinder denken

Wie viel Zeit hat mein Sohn heute mit Fornite verbracht?

Wie kann ich meine Kinder davon abhalten, während des Essens auf Facebook zu surfen?

Kann ich das Galaxy S20 meiner Tochter während der Schulzeit sperren?

So können Sie die Bildschirmzeit Ihres Kindes überwachen
Famisafe Bildschirmzeit-Begrenzung
Kennen Sie die Bildschirmbenutzung
Holen Sie sich die Details über die Bildschirmzeit Ihres Kindes aus der Ferne.
  • Erfahren Sie, wie viel Zeit Kinder pro Tag, Woche oder Monat mit ihren Geräten verbringen.
  • Wissen Sie, welche Apps sie am meisten benutzt haben oder in welchem Zeitraum sie das Telefon am meisten benutzt haben.
Bildschirmzeit-Beschränkung anwenden
Verschaffen Sie Ihren Kindern mehr Zeit außerhalb des Bildschirms, indem Sie ihre Geräte manuell sperren.
  • Sperren Sie die digitalen Geräte Ihres Kindes aus der Ferne und heben Sie die Sperre auf, damit Ihr Kind seine Bildschirmzeit besser kontrollieren kann.
  • Sperren Sie die digitalen Geräte Ihres Kindes aus der Ferne und heben Sie die Sperre auf, damit Ihr Kind seine Bildschirmzeit besser kontrollieren kann.
  • Richten Sie tägliche oder wiederkehrende Bildschirmzeitlimits ein, um die Telefonnutzung einzuschränken.
  • Passen Sie die Liste der blockierten Apps an, um bestimmte Apps während der Sperrung auf die Whitelist zu setzen.
Gerät mit Famisafe blockieren
FamiSafe intelligenter Zeitplan
Kultivieren Sie eine gute digitale Gewohnheit
Vermeiden Sie digitale Abhängigkeit, indem Sie die Geräte Ihrer Kinder einschränken.
  • Planen Sie die Sperrung ausgewählter Apps oder Geräte zu einem bestimmten Zeitpunkt des Tages.
  • Legen Sie Bildschirmzeitbeschränkungen für bestimmte Orte wie Zuhause oder die Schule fest.
  • Stellen Sie den Zeitplan so ein, dass er am gewählten Datum wiederholt wird.

Leicht zu starten mit 3 einfachen Schritten

1 FamiSafe registrieren

Registrieren

Registrieren Sie ein FamiSafe-Konto auf der Webseite oder in der App von Google Play und App Store.

Zeile
Zeile
2 Installieren

Installieren

Installieren Sie die FamiSafe App sowohl auf den Geräten der Eltern als auch auf denen der Kinder.

3 Gerät verbinden

Verbinden

Verbinden und verwalten Sie alle Geräte über die FamiSafe Dashboard App oder das Webportal.

Neuester Beitrag

Bildschirmzeit auf dem Telefon prüfen
In diesem Artikel stellen wir Ihnen einige der 10 besten Apps zur Begrenzung und Verfolgung der Bildschirmzeit auf den Android- und iPhone-Geräten Ihrer Kinder vor.
Reduzierung der Bildschirmzeit von Kindern
Das Kind verbringt 1/3 seiner Zeit vor dem Bildschirm. Es ist an der Zeit, auf die Bildschirmzeit Ihrer Kinder zu achten und sie zu steuern.
Beste iPhone Zeitlimit Apps
Suchen Sie nach der besten iPhone App für Zeitlimits, mit der Sie die Nutzung Ihres Geräts oder das eines geliebten Menschen einschränken können? Klicken Sie hier für den vollständigen Leitfaden mit allem, was Sie wissen müssen!
left
right

Entsprechende FAQ

  • Der neue Leitfaden der Weltgesundheitsorganisation empfiehlt:

    1. Kinder im Alter von 2 bis 4 Jahren sollten weniger als eine Stunde pro Tag am Bildschirm verbringen.
    2. Für Kinder zwischen 5 und 18 Jahren sollten Eltern versuchen, die Nutzung digitaler Geräte durchgängig auf zwei Stunden oder weniger pro Tag zu begrenzen.
  • So begrenzen Sie die Bildschirmzeit auf dem iPhone mit FamiSafe

    1. Erstellen Sie ein FamiSafe-Konto.
    2. Installieren Sie die FamiSafe App auf den Telefonen der Eltern und der Kinder.
    3. Tippen Sie auf Bildschirmzeit.
    4. Tippen Sie auf Gerät sperren, um das gesamte Gerät des Kindes zu sperren.
    5. Tippen Sie auf Bildschirmzeit-Limit festlegen.
    6. Wählen Sie eine Start- und Endzeit.
    7. Tippen Sie auf OK, um die Bildschirmzeit zu verlängern.
  • Eltern sollten die Bildschirmzeit ihres Kindes begrenzen. Zu viel Bildschirmzeit kann sich negativ auf die Gesundheit von Kindern auswirken, so die Forschung. Sie wurde mit einem erhöhten Risiko von Angstzuständen in den sozialen Medien, Depressionen, einem erhöhten Risiko von Fettleibigkeit, geringer Produktivität und Schlafmangel in Verbindung gebracht. Die AAP und andere Organisationen für Kindergesundheit haben sich ebenfalls dafür ausgesprochen, dass Eltern die Bildschirmzeit ihrer Kinder begrenzen.

  • Hier erfahren Sie, wie Sie mit FamiSafe die Bildschirmzeit Ihres Kindes auf dem iPhone oder Android-Telefon der Eltern begrenzen können.

    1. Erstellen Sie ein FamiSafe-Konto.
    2. Installieren Sie die FamiSafe App auf den Telefonen der Eltern und der Kinder.
    3. Tippen Sie auf Bildschirmzeit, um ein Diagramm mit den täglichen Bildschirmzeitdaten Ihres Kindes anzuzeigen.
    4. Tippen Sie auf Gerät sperren, um das gesamte Gerät zu sperren.
    5. Tippen Sie auf Bildschirmzeit begrenzen und wählen Sie eine Start- und Endzeit.
    6. Wählen Sie eine Start- und Endzeit und tippen Sie auf OK.
    7. Tippen Sie auf Smart Schedule, um die Bildschirmzeit festzulegen (wo und wann das Kind sein Telefon benutzen kann).
    1. Verringern Sie die Belastung Ihrer Augen und Kopfschmerzen.
    2. Reduzieren Sie Depressionen und Ängste durch soziale Medien.
    3. Verbessern Sie die Schlafqualität Ihres Kindes.
    4. Steigern Sie die Produktivität beim Lernen.
Das zuverlässigste App zur elterlichen Kontrolle