FamiSafe
Merkmale
Leitfaden
FAQs
Bewertungen
Herunterladen

So legen Sie Jugendschutzeinstellungen für Tablets fest

Jugendschutzeinstellungen für Tablets

So legen Sie Jugendschutzeinstellungen für Tablets fest

Wenn Sie als Eltern Ihrem Kind erlauben, ein Tablet zu benutzen, dann wissen Sie genau, wie schnell ein Kind nach einem Tablet süchtig werden kann. Wenn Sie jemals versucht haben, ein Tablet für Ihr Kind wegzunehmen, ihnen zu sagen, dass sie ihre Hausaufgaben machen, ins Bett gehen oder lernen müssen, werden Sie wissen, was für ein Unternehmen das sein kann.

Während Technologien im großen Maßstab der Menschheit noch relativ neu ist, gibt es jedoch schon viele negative Auswirkungen, die Technologie auf uns hat.

In einigen Teilen der Welt gibt es mittlerweile Suchtkliniken mit dem Schwerpunk "Technologie". Die Auswirkungen von extremer Nutzung auf die psychische Gesundheit sind in Bezug auf Angstzustände, Depression und Realitätsunterbrechung offensichtlich.

Sie als Eltern sind dafür verantwortlich, Ihre Kinder darüber aufzuklären, wie sie eine sichere und gesunde Beziehung zur Technologie aufbauen können, und so enden sie nicht damit, ihr Leben zu verschwenden. Heute werden wir dieses Thema im Detail untersuchen und Lösungen für dieses wachsende Problem anbieten, vor allem für die Nutzung von Tablets.

Kinder verschwenden ihr Leben durch die übermäßige Nutzung von Tablets

Die durchschnittliche Tablet-Nutzung für ein Kind liegt mittlerweile zwischen 4 und 7 Stunden pro Tag. Bereits im Jahr 2014 konnte gezeigt werden, dass 40% der Kinder einen Tablet verwenden konnten, bevor sie sogar sprechen konnten. Während dies an sich kein Problem darstellt, werden die langfristigen Auswirkungen deutlich.

Wenn Ihr Kind nach Tablet Spielen regelrecht süchtig ist, nicht aufhören zu wollen, sich YouTube-Videos oder Netflix anzuschauen, dann ist dies ein deutlicher Hinweis darauf, dass Ihre Kinder immer mehr von der Realität und der realen Welt abgeschnitten sind.

Darüber hinaus sind die Auswirkungen von Tablets gefährlicher als die Tablets selbst. Fettleibigkeit bei Kindern aufgrund von Bewegungsmangel ist auf einem Allzeithoch. Von Kindern, die Opfer von Cyber-Mobbing in sozialen Medien sind, ist bekannt, dass sie Symptome von Depressionen und Angstzuständen entwickeln, und traurigerweise nimmt die Zahl der damit verbundenen Selbstmorde deutlich zu.

In Bezug auf kognitive Funktionen sehnt sich das menschliche Gehirn eine Verbindung mit der Natur, frischer Luft und Bewegung, um gesund zu bleiben. Übermäßige Tablet-Nutzung macht dies nur schlimmer. Diese Nutzung kann sich auch auf die Fähigkeit Ihres Kindes auswirken, in der Schule gute Leistungen zu erbringen oder einen erholsamen Schlaf zu bekommen.

Während eine ausgewogene, kontrollierte Tablet-Nutzung nicht gefährlich ist und sogar sehr vorteilhaft sein kann, geht es darum, das richtige Gleichgewicht zu finden. In diesem Sinne erfahren Sie, wie Sie die Jugendschutzeinstellungen für Tablets festlegen.

Wie kann Android-Kindersicherung Ihnen helfen?

Jedes Tablet, Smartphone und digitale Gerät wird mit einer Art Kindersicherung ausgestattet. Dies sind Einstellungen und Funktionen, mit denen Sie die Funktionen des Geräts anpassen können, damit Ihr Kind ein gutes Gleichgewicht zwischen Technologie und Realität finden kann.

Dies kann die Überwachung der Bildschirmnutzung, das Sperren des Zugriffs auf das Gerät oder bestimmte Apps und das Einrichten von Webfiltern sein, damit Ihr Kind nicht auf schädliche Online-Inhalte zugreifen oder vertrauliche private Informationen auf Websites und Social-Media-Plattformen weitergeben kann.

Durch die Nutzung dieser Funktionen kann Ihr Kind ein sicheres, gesundes und ausgewogenes Leben genießen, in dem Technologie als eine Form der Unterhaltung genutzt werden kann, und ein Tool, um ihnen zu helfen, während sie entspannt den Rest ihres Lebens genießen können.

FamiSafe - Die beste App für Jugendschutz - jetzt auch für Tablets

Die neueste Jugendschutz-App, die es im Bereich Jugendschutz gibt, ist FamiSafe. Dies ist eine funktionsreiche Anwendung, die sowohl auf Android- als auch iOS-Geräten funktioniert und über die App oder den Play Store kostenlos heruntergeladen werden kann. FamiSafe kann auf Tablets und Smartphones genutzt werden.

Eine zuverlässige und handliche Parental Control App für Handy und Tablets!

famisafe iphone parental control famisafe android parental control
  • Standortverlauf, Tracking & Geo Fencing
  • App-Blocker & Web-Filtering
  • Web-Filtering
  • Screen Time Kontrolle
  • "Intelligente" Parental Control Funktionen

Der Zweck dieser App ist es, Ihnen die volle Kontrolle über das Gerät Ihres Kindes zu geben, damit Sie genau sehen können, was Ihr Kind damit macht, welche Apps es verwendet und welchen Inhalt es anzeigt und Ihnen alle Informationen gibt, die Sie benötigen treffen Sie die richtigen Entscheidungen, wenn es um die Gerätesteuerung geht.

Hier sind einige der Funktionen, von denen Sie profitieren können.

  • Komplette Steuerung - egal von wo!

Im Gegensatz zu anderen Apps zur Kindersicherung müssen Sie in FamiSafe nicht physisch auf das Telefon Ihres Kindes zugreifen, um Einstellungsänderungen vorzunehmen. Die App ist sowohl auf Ihrem Gerät als auch auf dem Gerät Ihres Kindes installiert. Das bedeutet, dass Sie jedes Mal, wenn Sie etwas tun möchten, dies von Ihrem eigenen Telefon aus tun können, egal, wo Sie sich gerade befinden!

FamiSafe Parental Control

  • Screen Time & Bildschirm-Limits setzen, und Tracking von App Usage/Nutzung

Damit Sie sehen können, was Ihr Kind vorhat, bietet Ihnen FamiSafe umfassende Berichte darüber, wie lange Ihr Kind das Tablet verwendet, welche Apps es verwendet und für wie lange es jede App verwendet. Dies bedeutet, dass Sie übermäßige Nutzung verfolgen und die richtigen Entscheidungen treffen können.

Screen Time Limit - Setzen Sie Bildschirmzeitlimits!

  • Web Monitoring & Filtering

Verwenden Sie Famisafe, um genau zu sehen, auf welche Websites Ihr Kind auf seinem Tablet zugreift, damit Sie wissen, welchen Inhalt es sich so anschaut. Sie können auch Webfilter anwenden, um den Zugriff auf schädliche und gefährliche Websites zu verhindern. Dies ist ideal für pornografische, Glücksspiel- und gewalttätigen, altersbeschränkte Inhalte.

Web filter

  • App Management & Tracking von Aktivitäten im Internet

Zusätzlich zu den Apps, die Ihr Kind verwendet, können Sie auch sehen, was Ihre Kinder installieren und deinstallieren, wie lange sie bestimmte Apps benutzen, und wie sie mit ihnen interagieren. Von hier aus können Sie den Zugriff auf diese Apps blockieren, was ideal ist, wenn Ihre Kinder in der Schule sind, oder schlafen gehen sollen.

phone activate

  • Standortverfolgung in Echtzeit mit Geo-Fencing Funktion

Sie können sogar mit Famisafe den Standort Ihres Kindes in Echtzeit verfolgen, egal, wo auf der Welt Sie sich gerade befinden. Dies bedeutet, dass Sie sicherstellen können, dass Ihr Kind dort ist, wo es sein soll: Schule, bei Freunden usw. Sie können sogar Geo-Fences als sichere Zonen einrichten. Bei Geo-Fences erhalten Sie eine Benachrichtigung, wenn Ihr Kind diesen Bereich verlässt oder betritt.

Geo Fencing

In diesem Sinne sollten Sie nun weiterlesen, um zu lernen, wie man Jugendschutzeinstellungen auf Tablets einrichten kann: Mit der sichersten und zuverlässigsten Lösung FamiSafe!

Wie legen Sie die Jugendschutzeinstellungen für Tablet mit Famisafe fest?

Wenn Sie sich für FamiSafe als Kindersicherungslösung entschieden haben, dann werden Sie eine Anwendung haben, die sehr einfach zu benutzen ist. Nachfolgend bieten wir eine Schritt-für-Schritt Anleitung:

Schritt #1

Navigieren Sie von Ihrem Android- oder iOS-Gerät zu Ihrem jeweiligen App Store auf Ihrem Handy und dem Handy Ihres Kindes. Suchen Sie dann 'FamiSafe' und laden Sie die App herunter. Sie wird automatisch nach dem Download installiert.

Schritt #2

Wie man auf Tablets Kindersicherung einrichtet

Sobald Sie die App installiert haben, müssen Sie die App auf Ihrem eigenen Handy öffnen, und sich für ein Konto anmelden. Es gibt Schritt-für-Schritt-Anweisungen, wie Sie dies tun, und Sie benötigen Ihre E-Mail-Adresse und ein Passwort.

Wie man auf Tablets Kindersicherung einrichtet

Wenn Sie sich angemeldet haben, tippen Sie auf Ihrem Gerät auf die Option "Eltern"

Wie man auf Tablets Kindersicherung einrichtet

Schritt #3

Melden Sie sich auf dem Gerät Ihres Kindes mit den gleichen Details wie bei Ihrer Registrierung an und wählen Sie im Hauptmenü die Option "Kind". Sie können nun den Anweisungen auf dem Bildschirm folgen, wie Sie beide Geräte miteinander verbinden.

Schritt #4

Nach der Installation können Sie das Telefon Ihres Kindes zurückgeben. Öffnen Sie die App auf Ihrem eigenen Gerät und Sie werden mit dem Hauptmenü angezeigt. Von hier aus können Sie auf verschiedene Optionen zugreifen und sie nach Belieben erkunden.

Wie man auf Tablets Kindersicherung einrichtet

Schritt #5

Wenn Sie beispielsweise einen Zeitplan einrichten möchten, zu welchem Ihr Kind sein Gerät verwenden kann, tippen Sie auf die Option "Intelligenter Zeitplan". Sie können dann eine Option wie "Schule" hinzufügen, in der Sie Zeiten eingeben können, in denen Ihr Kind in der Schule ist.

Fügen Sie die Start- und Endzeiten des Zeitplans hinzu, und das Gerät wird während dieser Zeiten blockiert. Sie können so viele Zeitpläne hinzufügen, wie Sie möchten.

Wie man auf Tablets Kindersicherung einrichtet

Zusammenfassung

Wie Sie sehen können, gibt es eine einfache Lösung, mit der Sie die Jugendschutzeinstellungen für Tablets festlegen können. So können Sie Ihre Kinder und ihre Aktivitäten im Auge behalten. FamiSafe kann kostenlos auf jedes Gerät heruntergeladen und installiert werden, und selbst nach der Probezeit kostet FamiSafe nur 9,90 US-Dollar pro Monat. Dies ist eine kostengünstige Möglichkeit, um Ihrem Kind ein ausgewogenes Leben zu ermöglichen, und Ihre Kinder vor Gefahren des Internets zu beschützen.

Julia Schmitt by Julia Schmitt Updated Aug 20,2018 14:18 pm

Alle Themen

Kindersicherung
Mobiler Tracker
Apps & Websites blockieren