FamiSafe
Merkmale
Leitfaden
FAQs
Bewertungen
Herunterladen

Wie man eine Kindersicherung auf dem Android-Handy installiert

Android Elternschaft

Android-Handys sind eine gängige Sache in unserem täglichen Leben. Die Mehrheit der Smartphone-Nutzer verwendet Android-Handys, weil sie wirklich billig zu bekommen sind und auch fortschrittliche Geräte mit tollen Funktionen. Aber stellen Sie sich vor, Ihr Kind benutzt ein Android-Handy und hat Zugriff auf alle Arten von Inhalten im Internet. Was glauben Sie, was passieren wird?

Ich weiß, es ist wirklich einfach sich vorzustellen, dass es einen gemischten Effekt auf Ihr Kind haben wird. Höchstwahrscheinlich wird Ihr Kind nicht nur dem guten Inhalt, sondern auch allen Arten von erwachsenen und schädlichen Inhalten ausgesetzt sein. Wenn Sie also nicht möchten, dass Ihre Kinder auf unerwünschte Inhalte zugreifen und etwas lernen, was sie nicht sollten, müssen Sie eine Kindersicherung auf ihrem Android-Handy installieren. Wenn Sie nicht wissen, wie Sie die Kindersicherung auf dem Android-Handy einrichten können, dann sind Sie hier genau richtig. Dieser Artikel wird Ihnen helfen, auf 3 einfache Arten alles über Kindersicherung unter Android zu lernen.

android kindersicherung

3 Möglichkeiten, die Kindersicherung auf dem Android-Handy einzurichten:

Es gibt verschiedene Möglichkeiten, die Kindersicherung auf dem Android-Handy einzurichten. Aber in diesem Artikel erhalten Sie 3 Möglichkeiten mit kompletter Schritt-für-Schritt-Anleitung, um eine Kindersicherung auf Android zu bekommen. Es ist wirklich einfach und braucht nur wenig Zeit, um das Ganze einzurichten. So geht es -

1. Verwenden der Android Kindersicherungsapp:

Sie können die Kindersicherung auf Android ganz einfach über jede andere Anwendung zur Kindersicherung einrichten. Obwohl viele Android-Handys integrierte Lösungen zur Kindersicherung haben, wäre mein Vorschlag, eine Drittanbieter-App zu verwenden, um bessere Ergebnisse zu erhalten. Famisafe ist KOSTENLOS und eine einzigartige Anwendung zur Kindersicherung, die Ihnen helfen kann, Ihre Kinder vor schädlichen Internetaktivitäten zu schützen und sie auch in der realen Welt im Auge zu behalten. Es ist eine der zuverlässigsten Apps im Internet und hat verschiedene wichtige und nützliche Funktionen.

Funktionen:
  • Es hat Echtzeit-Ortung & Geo-Fencing, um Ihnen zu helfen, den Aufenthaltsort Ihres Kindes zu kennen. Hilft auch, den Standortverlauf zu sehen, um sicherzustellen, dass sie nicht an "ungewöhnlichen Orten" waren.
  • App Blocker & Activity Monitor, um die Nutzung von Apps während dem Lernen oder Schlafen zu blockieren und auch zu überwachen, welche Apps Ihre Kinder auf ihrem Handy verwenden.
  • Web-Content-Filter-System hält Ihre Kinder von schädlichen Inhalten fern.
  • Screen Time Tracking & Control.
  • Flexible Fernsteuerung & Personalisierungseinstellung
  • Es ist wirklich leicht zu benutzen.

So installieren Sie die FamiSafe App und richten die Kindersicherung auf iOS- und Android-Geräten ein.

Schritt 1: Zuerst müssen Sie nach Famisafe im Google Play Store suchen und es auf den Handys von Eltern und Kindern installieren.

Eine zuverlässige und praktische Anwendung zur Kindersicherung

famisafe kindersicherung für iphone famisafe android kindersicherung
  • Ortung & Geo-Fencing
  • App Blocker & Web-Filterung
  • Web-Filterung
  • Bildschirm Zeitsteuerung
  • Einstellung für smarte Kindersicherung

android kindersicherung

Schritt 2: Jetzt müssen Sie sich mit der App für ein Famisafe Konto registrieren. Sie können sich mit Ihrem Telefon oder dem Handy Ihres Kindes anmelden. Das gleiche Konto gilt für beide Geräte.

android kindersicherung

Schritt 3: Loggen Sie sich jetzt vom Handy Ihres Kindes in Ihr Konto ein, wählen Sie die Identität als Kind und geben Sie den Namen und das Alter Ihres Kindes an.

Schritt 4: Sie müssen Famisafe alle wichtigen Berechtigungen erteilen.

android kindersicherung

Schritt 5: Zugriff auf die Programmnutzung erlauben.

android kindersicherung

android kindersicherung

Schritt 6: Sie müssen auch Administratorrechte für Famisafe zulassen, damit die App vollen Zugriff auf das Telefon Ihres Kindes erhält.

android kindersicherung

Schritt 7: Auch den Zugriff auf Standorte ermöglichen.

android kindersicherung

Schritt 8: Loggen Sie sich nun von Ihrem eigenen Telefon aus in Ihr Konto ein und wählen Sie die Identität als Elternteil.

Schritt 9: Endlich mit dem Telefon Ihres Kindes verbinden.

2. Eingeschränkte Profile anlegen:

Sie können die Kindersicherung einfach auf dem Android-Handy einrichten, indem Sie eingeschränkte Profile auf dem Android Ihres Kindes erstellen. So erstellt man eingeschränkte Profile und legt die Kindersicherung für Android fest -

  1. Gehen Sie zur Option "Einstellungen" im Android-Handy Ihres Kindes.
  2. android kindersicherung

  3. Scrollen Sie nun nach unten und gehen Sie zur Option "Benutzer".
  4. android kindersicherung

  5. Tippen Sie auf die Option "Benutzer oder Profil hinzufügen" und dann auf "Eingeschränktes Profil".
  6. android kindersicherung

  7. Richten Sie nun das Passwort für dieses eingeschränkte Konto ein.
  8. android kindersicherung

  9. Benennen Sie nun das Profil nach dem Namen Ihres Kindes, indem Sie auf das dreizeilige Symbol mit der Option "Neues Profil" am oberen Bildschirmrand tippen.
  10. android kindersicherung

  11. Wählen Sie die Anwendungen, die für das neue Profil aktiviert werden sollen, und Ihre Kinder können nur noch auf diese Anwendungen zugreifen.
  12. android kindersicherung

  13. Schließlich müssen Sie das neue eingeschränkte Profil verwenden. Sperren Sie den Bildschirm nach Verlassen der Option "Einstellungen". Aktivieren Sie nun den Bildschirm durch Drücken der Home-Taste. Sie befinden sich nun auf dem Sperrbildschirm, auf dem die Namen der Benutzerprofile angezeigt werden. Wählen Sie das eingeschränkte Profil aus und entsperren Sie den Bildschirm.
  14. android kindersicherung

3. Einrichten der Kindersicherung im Play Store:

Die Einrichtung der Kindersicherung im Playstore ist wirklich einfach, wenn Sie diese Schritt-für-Schritt-Anleitung befolgen. So können Sie es umsetzen -

  1. Zuerst müssen Sie den Google Play Store auf dem Android-Handy Ihres Kindes starten und zur Option "Einstellungen" gehen.
  2. android kindersicherung

  3. Tippen Sie nun auf die Option "Kindersicherung" unter der Option "Benutzerkontrolle".
  4. android kindersicherung

  5. Schalten Sie die Kindersicherung ein.
  6. android kindersicherung

  7. Richten Sie einen 4-stelligen PIN ein, mit dem Sie die Kindersicherung wieder aktivieren/deaktivieren können. Drücken sie jetzt "OK".
  8. android kindersicherung

  9. Setzen Sie nun Einschränkungen für "Apps & Spiele" oder "Musik". Wenn Sie auf "Apps & Spiele" tippen, erscheint ein Popup-Fenster vor Ihnen, in dem Sie die Apps nach Alter sortiert einstellen können.
  10. android kindersicherung

Am Ende kann ich nur sagen, dass Sie die 3 besten Möglichkeiten für eine Kindersicherung unter Android in diesem Artikel innerhalb einer sehr kurzen Zeit bekommen. Aber unter diesen 3 Möglichkeiten ist die beste, die Sie für sich selbst wählen können, die Verwendung von Famisafe - Android App zur Kindersicherung. Diese App ist die effektivste Wahl für alle Eltern, um den Android-Gebrauch ihrer Kinder für ihr Wohlbefinden zu nutzen und zu kontrollieren. Also, ohne noch mehr Zeit zu verschwenden, folgen Sie einfach diesem Artikel und holen Sie sich die beste Anwendung zur Kindersicherung im Internet.

Julia Schmitt by Julia Schmitt Updated Sep 11,2018 10:26 am

Alle Themen

Kindersicherung
Mobiler Tracker
Apps & Websites blockieren