famisafe-horizontal
Funktionen
Demo
Herunterladen
Preise
Kontakt
Anmelden
Jetzt testen

Die nützlichsten Anti-Mobbing Apps für Elternkontrolle

Anti-Mobbing Apps für Elternkontrolle

editor image

Aug 22,2019 • Filed to: Anti-Mobbing • Proven solutions

0

Für Eltern gibt es nichts Schlimmeres als nicht zu wissen ob ihre Kinder sicher sind oder nicht. Eltern müssen jeden Tag mit dieser Angst umgehen und sie zur Schule schicken, wo Mobbing ein großes Problem darstellt.

Die Welt ist heute voll von Kinderschändern und Entführern. Sogar in der online Welt werden Kinder häufig Opfer von Cybermobbing, Pornographie, und vielen anderen gefährlichen Aktivitäten.

Wie können Sie Ihr Kind also vor Mobbing schützen? In diesem Artikel zeigen wir Ihnen, wie Sie diesen Situationen entgegentreten können und wie Sie ein Auge auf die täglichen Aktivitäten Ihrer Kinder haben können.

Was können Eltern tun wenn ihr Kind gemobbt wird?

  • Erkennen Sie die Zeichen, dass Ihr Kind gemobbt wird: Oft sind Kinder nicht offen, wenn sie gemobbt oder anderweitig von anderen gehänselt werden. Dies kommt von ihrer Angst oder aus Scham. Stellen Sie also sicher, dass Sie nach Zeichen Ausschau halten, dass Ihr Kind gemobbt wird, zum Beispiel wenig Appetit, Weinen, Alpträume, das Vermeiden vom zur Schule gehen, Angstzustände, Depressionen oder kaputte Kleidung. Wenn Sie feststellen, dass Ihr Kind gemobbt wird, sollten Sie es nicht ignorieren, sondern mit ihm darüber reden, was in der Schule vor sich geht.
  • Bringen Sie ihm bei, wie man mit Kindern, die einen mobben, umgehen sollte: Bevor Sie mit der Schulleitung gehen, zeigen Sie Ihrem Kind, wie man mit gemeinen Kindern umgeht, ohne sich von ihnen unterkriegen zu lassen. Helfen Sie ihm dabei neue Strategien zu entwickeln, wie sie das betroffene Kind ignorieren können. Teilen Sie tolle Ideen mit Ihrem Kind, sodass es weiß, was es in diesen Situationen tun soll.
  • Begrenzen Sie seine Zeit am Bildschirm: Informieren Sie Ihr Kind über Cybermobbing und sagen Sie ihm, dass es den Kontakt abbrechen und nicht auf bedrohliche Nachrichten antworten soll. Wenn Ihr Kind ein Handy hat, stellen Sie sicher, dass Sie ein Auge darauf haben. Es gibt zahlreiche Elternkontroll und Anti-Mobbing Apps, die Ihnen dabei helfen können, ein Auge auf alle Aktivitäten zu haben.

Die besten Anti-Mobbing Apps

1. FamiSafe

Die nützlichsten Anti-Mobbing Apps für Elternkontrolle

FamiSafe ist eine zuverlässige Cross-Platform Elternkontroll App, die sowohl auf Android als auch iOS funktioniert. Das ausführliche Dashboard macht es Eltern möglich, das Handy Ihres Kindes ausfindig zu machen, herauszufinden wie Apps verwendet werden, Webseiten sowohl die Gesamtverwendung des Handys. Mit der App können Eltern ebenfalls Webinhalte filtern und bestimmte Apps blockieren.

Eltern können auch Geofencing aktivieren, sodass sie Benachrichtigungen erhalten, wenn ihr Kind einen Geofence betritt oder verlässt. Außerdem bietet die App Zugriff auf den Standortverlauf des Kindes.

Die Funktion für verdächtige Nachrichten ist eine der besten die die App zu bieten hat. Mit dieser Funktion können Eltern die Kommunikation ihrer Kinder überwachen und erfahren, ob sie gemobbt werden. Eltern können Schlüsselwörter einstellen. Immer wenn das Kind eine Nachricht mit diesem Schlüsselwort erhält, erhalten Eltern eine Benachrichtigung.

Funktionen

  • Standortverfolgung
  • Blockt unangemessene Apps
  • Webfilter
  • Zeit am Bildschirm regeln
  • Fernzugriff auf das Handy
  • Kann verdächtige Nachrichten überwachen

2. Net Nanny

Die nützlichsten Anti-Mobbing Apps für Elternkontrolle

Net Nanny ist eine tolle Elternkontroll App, die die besten Webfilter Funktionen bietet. Diese App kann Schimpfwörter filtern und unangemessene Bilder und Seiten blockieren. Es gibt sogar die Option, Kinder über die entsprechende Seite zu warnen, statt sie komplett zu blockieren. Eltern können die Einstellungen auch so verändern, dass sie eine Benachrichtigung erhalten, wenn ihr Kind ein gewisses Wort eingibt, zum Beispiel 'Selbstmord'.

Die intuitive Oberfläche der App macht es leicht, Apps zu blockieren oder Filter zu setzen. Die jeweiligen Filter der App stellen sicher, dass das Kind keinen unerlaubten Zugriff auf Webseiten und Inhalte erlangt.

Funktionen

  • Filtert online Aktivitäten
  • Schmipfwörter Einstellungen
  • Fernzugriff auf das Gerät
  • Filtert Schimpfwörter im Inhalt ohne den gesamten Text zu blockieren
  • Email Benachrichtigungen über die online Aktivitäten des Kindes
  • Einstellungen für Benutzungszeiten begrenzt die Zeit am Handy
  • Filter stellen sicher, dass das Kind keinen unangemessenen Inhalt ansieht

3. Web Watcher

Die nützlichsten Anti-Mobbing Apps für Elternkontrolle

Web Watcher ist eine tolle Anwendung, die auch als Anti-Mobbing App verwendet werden kann. Mit dieser leistungsfähigen App können Eltern die Nachrichten ihrer Kinder verfolgen, einschließlich gelöschter Fotos, Nachrichten, Anrufverlauf, Webverlauf und Standort. Außerdem macht es Eltern möglich, Aktivitäten auf WhatsApp, Tinder, Viber oder Kik anzusehen. Eltern können sogar Screenshots vom Bildschirm machen.

Funktionen

  • Zeitbegrenzungen
  • Kann Nachrichten und Anrufe überwachen
  • Screenshots vom Bildschirm machen
  • Kann Apps blockieren
  • Nimmt alle Aktivitäten auf dem PC des Kindes auf
  • Detaillierte Berichte über die Aktivität des Kindes

4. FamilyTime

Die nützlichsten Anti-Mobbing Apps für Elternkontrolle

Mit FamilyTime können Eltern individuell einstellen, auf was für Inhalte ihr Kind zugreifen können soll. Mit dieser App können sie Nachrichten und Anrufe überwachen, sodass sie erfahren können ob ihr Kind gemobbt wird oder nicht. Diese Software macht es Eltern möglich eine App zu blockieren und zu kontrollieren, Internetfilter einzustellen, den Standort zu verfolgen oder Kontaktlisten zu verwalten.

Funktionen

  • Kontaktliste überwachen
  • Apps blockieren
  • Nachrichten und Anrufe überwachen
  • Einfach zu installieren und einzurichten
  • Unterstützt Geofences
  • SMS und Anrufaufzeichnung auf Android

5. My Mobile Watchdog

Die nützlichsten Anti-Mobbing Apps für Elternkontrolle

Hier handelt es sich um eine weitere stabile App, die das Handy eines Kindes grundlegend überwachen kann. Die App kann andere Apps temporär blockieren, falls Ihr Kind zu viel Zeit damit verbringt. Neu installierte Apps öffnens ich außerdem nicht, bis Eltern sie bestätigen. Diese App hat auch Funktionen für die Bestätigung von Kontakten, was dabei helfen kann, dass Ihre Kinder nur von Personen kontaktiert werden, denen Sie vertrauen. Sie erhalten eine Benachrichtigung, wenn eine nicht bestätigte Person versucht, Ihr Kind zu kontaktieren. Eltern erhalten außerdem Benachrichtigungen, wenn ihr Kind versucht, blockierte Seiten aufzurufen.

Funktionen

  • GPS Standortverfolgung
  • Synchronisierung mit der Kontaktliste
  • Textnachrichten, Anrufverlauf und Fotos ansehen
  • Apps blockieren
  • Zeitbasierte Restriktionen
  • Individuelle Berichte über alle Aktivitäten des Handys
  • Benachrichtigungen wenn ein Kind versucht, blockierte Seiten aufzurufen
  • Begrenzt die Verwendung zu bestimmten Zeiten
  • Verfolgt die letzten 99 Standorte des Zielhandys

Was können Kinder tun, um Mobbing zu verhindern?

Falls Ihr Kind doch mal unter Mobbing leidet, kann es folgendes tun:

  • Die betroffene Person anschauen und ruhig und deutlich sagen, dass er aufhören soll. Sie können auch versuchen mit Humor zu arbeiten und zu lachen, was den betroffenen Täter überraschen könnte.
  • Wenn sie nicht mit ihm reden können, sagen Sie ihm, dass er weggehen soll und sich von der Person fern halten soll.
  • Sie können einen Lehrer nach Hilfe fragen, oder mit einem Erwachsenen reden, den sie vertrauen. Gefühle mitzuteilen sorgt dafür, dass es sich weniger einsam fühlt.

Zusammenfassung

Mit den obigen Tipps und Anti-Mobbing Apps können Sie ein Auge auf Ihre Kinder haben und Informationen erfahren wie die SMS, Fotos, Videos, den Browser- oder Anrufverlauf Ihres Kindes. Die beste App zu diesem Zweck ist FamiSafe. Abgesehen davon, alles über Ihre Kinder 24 Stunden am Tag zu wissen, können Sie auch verdächtige Nachrichten einsehen, die vom Handy verschickt oder empfangen werden. Die App hat zahlreiche tolle Funktionen, so wie GPS Tracking, App-Überwachung, Browserverlauf einsehen, usw. Diese helfen Ihnen dabei, Ihre Liebsten in Sicherheit zu wahren.

editor image

Anton Schmitt

chief Editor

0 Comment(s)