FamiSafe
Merkmale
Leitfaden
FAQs
Bewertungen
Herunterladen

Wie man alle Online Spielseiten auf dem Handy Ihres Kindes blockiert

Web-Inhaltsblockierung

Da sich der Trend von Smartphones und dem Internet Tag für Tag weiterentwickelt, wächst auch die Spielwelt mit jeder Minute. Es ist mittlerweile möglich, Spiele mit nur wenigen Klicks überall und jederzeit auf Ihrem Smartphone zu spielen.

Wie man alle Online Spielseiten auf dem Handy Ihres Kindes blockiert

Außerdem kann nicht bestritten werden, dass Kinder Spiele mögen und oft nicht viel verstehen, wie schnell sie davon abhängig werden. Bevor Sie es wissen, sind ihre Geräte voller Spiele und Inhalten, die Ihr Kind vielleicht nicht sehen sollte.

Haben Sie einen Online-Spiele Liebhaber in Ihrer Familie, Sie möchten allerdings das Online Spieleverhalten Ihrer Kinder einschränken oder zumindest überwachen? Dann lesen Sie hier weiter, und wir zeigen Ihnen, wie Sie bestimmte Spielseiten im Internet auf dem Handy Ihres Kindes blockieren können.

Wenn Ihre Kinder zuviel Zeit mit Online-Spielen verbringen

Online-Spiele wecken die Neugier Ihrer Kinder, aber leider sind diese Spiele auch oftmals Zeitverschwendung. Laut einer Studie spielen rund 91% der Kinder Videospiele in irgendeiner Form. Diese Spiele sind meistens pädagogisch nicht sonderlich wertvoll, sondern dienen nur dem reinen Unterhaltungsfaktor.

Außerdem gibt es Kinder, die übermäßig viel spielen und das Spielen in ihrem Leben zur Priorität machen. Wenn es Ihnen auch schwer fällt, Ihre Kinder vor Online-Spielen zu bewahren, finden Sie hier einige Tipps, die Ihnen weiterhelfen können.

  • Helfen Sie ihren Kindern, eine gute Balance zu schaffen: Unterstützen und fördern Sie die Teilnahme Ihres Kindes an verschiedenen Aktivitäten, insbesondere an den körperlichen Aktivitäten, wie Sport.
  • Wieviel Zeit verbringen Ihre Kinder mit elektronischen Geräten: Sie sollten sich darüber im Klaren sein, wie viel Zeit Ihre Kinder online verbringen und ihnen helfen, diese Zeit auch sinnvoll zu nutzen.
  • Helfen Sie Ihren Kindern mit der Kommunikation auch 'Offline'. Manchmal sind Kinder eher schüchtern und fühlen sich ziemlich peinlich unter Gleichaltrigen, aufgrund derer sie sich immer mehr in Videospiele vertiefen. Um dieses Szenario zu vermeiden, helfen Sie Ihrem Kind, in die Aktivitäten einzutreten, die Ihr Kind mit denjenigen zusammenbringen, die gleiche Interessen haben.
  • Blockieren Sie Spiele-Websites oder überwachen Sie diese: Suchen Sie nach den Software-Funktionen, mit denen Sie Websites blockieren oder die Kindersicherung auf dem Gerät Ihres Kindes ermöglichen können.

FamiSafe - Parental Control App und Kindersicherung: Ganz einfach Spiele und Webseiten blockieren

FamiSafe ist eine der besten und zuverlässigsten Jugendschutz-Apps, die noch dazu kostenlos ist, und mit der Sie die Aktivitäten Ihres Kindes überwachen können. Sie können den Standort Ihres Kindes verfolgen, Spiele-Websites blockieren, Web-Filtering durchführen, Bildschirmzeit (Screen Time Control) steuern und vieles mehr.

FamiSafe Parental Control

Eigenschaften:

  • Geo-Fencing und Standortverfolgung in Echtzeit: Mit FamiSafe können Sie den Standort Ihrer Kinder verfolgen. Sie können Geo-Fences als sichere Zonen festlegen, so dass Sie Warnungen regelmäßig erhalten, wenn Ihre Kinder diese Gebiete betreten oder verlassen.
  • Webinhalte filtern: Mit FamiSafe können Sie potenzielle Bedrohungen und Gefahren fernhalten, indem Sie unangemessene Websites blockieren.
  • App-Blocker: Sie können die Aktivitäten Ihrer Kinder überwachen und die Apps blockieren, während Ihre Kinder lernen oder schlafen.
  • Screen Time Kontrolle: Verfolgen und kontrollieren Sie die Zeit, die Ihr Kind am Bildschirm verbringt.
  • Steuerung, egal, wo Sie gerade sind: Sie können die App auf Ihrem Handy sowie das Handy Ihres Kindes installieren und Funktionen individuell einstellen.

Wie man Spiele-Websites auf dem Handy Ihres Kindes mit FamiSafe blockiert

Bevor Sie Websites für Spiele blockieren, sollten sowohl Kinder als auch Eltern die Notwendigkeit der Verwendung der Famisafe-Jugendschutz-App verstehen.

Zum Blockieren von Websites befolgen Sie einfach die nachfolgenden Schritte:

Schritt 1: Installieren Sie die Famisafe-App auf Ihrem eigenen Gerät und das des Kindes. Registrieren Sie sich für ein FamiSafe-Mitgliedskonto auf Ihrem Gerät und melden Sie sich als "Kind" auf dem Gerät Ihres Kindes an.

Eine zuverlässige und handliche Jugendschutz-App

famisafe iphone parental control famisafe android parental control
  • App-Blocker & Web-Filtering
  • Web-Filtering
  • Screen Time Kontrolle
  • "Intelligente" Parental Control Funktionen

Schritt 2: Aktivieren Sie FamiSafe auf dem Gerät Ihres Kindes.

Wenn Ihr Kind ein Android-Gerät hat, benötigen Sie während des Installationsprozesses verschiedene Berechtigungen für die ordnungsgemäße Funktion der App. Wenn Ihr Kind jedoch ein iPhone hat, müssen Sie eine Verwaltungsdatei für mobile Geräte installieren.

Schritt 3:Melden Sie sich nun als Elternteil auf Ihrem Telefon an, indem Sie dasselbe Konto verwenden, und die App verbindet Sie automatisch mit dem Gerät Ihres Kindes. Nun können Sie alle Funktionen über Ihr eigenes Handy steuern, egal, wo Sie sich gerade befinden!

Schritt 4: Überprüfen Sie die verwendeten Apps und für welche Dauer sie verwendet werden.

Wie man alle Online Spielseiten auf dem Handy Ihres Kindes blockiert

Schritt 5: Wählen Sie, welche Art von Inhalten Sie blockieren möchten.

Wie man alle Online Spielseiten auf dem Handy Ihres Kindes blockiert

Schritt 6: Fügen Sie eine Regel oder eine Ausnahme für die Website hinzu, die Sie zulassen oder blockieren möchten.

Wie man alle Online Spielseiten auf dem Handy Ihres Kindes blockiert

Schritt 7: Sobald Sie die Ausnahmen hinzugefügt haben, wählen Sie die Website, blockieren Sie diese und speichern Sie dann die Einstellungen.

Wie man alle Online Spielseiten auf dem Handy Ihres Kindes blockiert Wie man alle Online Spielseiten auf dem Handy Ihres Kindes blockiert

Warum FamiSafe?

Mit einer einfachen Installation und einer intelligenten Benutzeroberfläche ist FamiSafe eine der besten Apps für die Kindersicherung für Geo-Filtering, das Blockieren von Inhalten und Webseiten, und noch mehr. Egal, ob Ihr Kind ein Android-Smartphone oder ein iOS-Smartphone verwendet, die Eltern können das Telefon ihres Kindes kontrollieren und Inhalte blockieren, egal, wo sie sich gerade befinden.

Abgesehen davon können Sie den Zugriff eines Kindes auf unangemessene Apps einschränken.

FAQS - Die häufig gestellten Fragen

  • Blockiert Famisafe nur bestimmte Websites, oder können Websites jeglicher Art auf dem Handy für Kinder gesperrt werden?

Ja. FamiSafe kann jede Webseite auf dem Handy Ihres Kindes blockieren. Egal, ob es sich um Glücksspielseiten, Pornos, oder einem Spieleportal handelt, Sie können die Website blockieren, den Browserverlauf auf dem Mobiltelefon Ihres Kindes aufzeichnen und überwachen.

  • Muss ich über das Handy des Kindes physisch verfügen, wenn ich Webseiten auf dem Handy des Kindes blockiere?

Nein. Sie können das Telefon Ihres Kindes über die Kindersicherung uneingeschränkt steuern.

  • Kann ich eine bestimmte Website auf einem Kinderhandy blockieren?

Ja. Sie können eine bestimmte Website auf dem Handy Ihres Kindes blockieren. FamiSafe identifiziert nicht nur die Websites, die bestimmte Arten von Inhalten enthalten, einschließlich pornographischem und gewalttätigem Material, sondern erlaubt Ihnen auch, diese individuell zu blockieren.

Fazit:

Je älter Kinder werden, desto mehr neigen sie dazu, Zeit mit Videospielen, Gaming-Websites und mehr zu verschwenden. Es ist jedoch wichtig, dass Sie die Zeit, die sie online verbringen, auch angemessen verbringen.

Wenn Sie nach einem Tool suchen, um Spieleseiten zu blockieren, versuchen Sie es einfach mit Famisafe. FamiSafe ist erhältlich für Android und iPhone Geräte, und Sie können alle Funktionen kostenlos während der 3-tägigen kostenlosen Testversion im Play Store und App Store ausprobieren.

Julia Schmitt by Julia Schmitt Updated Sep 05,2018 14:42 pm

Alle Themen

Kindersicherung
Mobiler Tracker
Apps & Websites blockieren