FamiSafe
Merkmale
Leitfaden
FAQs
Bewertungen
Herunterladen

So deaktivieren Sie die Kindersicherung auf dem iPhone

iOS Elternschaft

Apple ist einer der führenden Smartphone-Hersteller der Welt. Eines der besten Dinge an iOS-Geräten ist, dass sie mit nativen Kontrollfunktionen für Eltern ausgestattet sind. Während es kinderleicht ist, die Kindersicherung (Einschränkungen) auf dem Gerät einzurichten, können manchmal ihre Funktion manipuliert werden. Außerdem lernen Kinder zu oft, die Kindersicherung auf dem iPhone auszuschalten, ohne, dass ihre Eltern es wissen. Daher ist es wichtig, eine strengere App zur Kontrolle ihres Verhaltens zu implementieren. In dieser Anleitung erfahren Sie, wie Sie die Kindersicherung auf dem iPhone (die native Funktion) deaktivieren und stattdessen ein Tool eines Drittanbieters verwenden.

So deaktivieren Sie die Kindersicherung auf dem iPhone

iPhone Parental Control Restrictions - Wie können uns die Einschränkungen auf iPhone als Kindersicherung helfen?

Die Option "Einschränkungen" ist eine native Funktion auf iOS-Geräten, die für die Kindersicherung verwendet werden kann. Im Idealfall kann es Ihnen auf folgende Weise helfen.

  • Eltern haben eine komplette Steuerungsmöglichkeit über alle Apps, auf die ihre Kinder auf dem Gerät zugreifen können.
  • Sie können wichtige Apps wie Safari, Siri, App Store und mehr einschränken.
  • Die Installation bestimmter Apps aus dem App Store kann eingeschränkt werden.
  • Die Funktion kann auch den Kauf von Inhalten für Erwachsene wie Fernsehsendungen, Musik und Büchern einschränken.
  • Sie können Websites sperren.
  • Eltern können sogar ihre Kinder davon abhalten, Multiplayer-Spiele zu spielen und andere Nutzer als Freunde in Spiele-Apps hinzuzufügen.
  • Mit der erweiterten Jugendschutzfunktion, die mit iOS 12 geliefert wird, können Sie auch Zeitbeschränkungen für das Gerät und die Apps festlegen. Es kommt mit erweiterten Funktionen im Bereich Inhaltsbeschränkungen .

So deaktivieren Sie die Kindersicherung auf dem iPhone

Wie schalte ich iPhone Parental Control aus - Einschränkungen MIT dem Passcode

Wenn Sie das Einschränkungspasswort bereits kennen, können Sie die Kindersicherungsfunktion problemlos deaktivieren. Alles, was Sie tun müssen, ist, zu Ihren Geräteeinstellungen zu gehen und Einschränkungen zu deaktivieren. Auf diese Weise können Sie die Kindersicherung auf dem iPhone ausschalten, ohne Ihre Daten zu verlieren. Befolgen Sie ganz einfach die folgenden Schritte:

1. Gehen Sie zu den Einstellungen Ihres Geräts > Allgemein > Beschränkungen.

So deaktivieren Sie die Kindersicherung auf dem iPhone

2. Um auf die Einschränkungen zugreifen zu können, müssen Sie den Restriktionspasscode (auch Beschränkungscode genannt) angeben.

So deaktivieren Sie die Kindersicherung auf dem iPhone

3. Nach der Authentifizierung Ihres Restriktionspasscodes können Sie auf alle relevanten Optionen zugreifen. Tippen Sie einfach auf "Einschränkungen deaktivieren".

4. Darüber hinaus werden Sie aufgefordert, Ihre Wahl zu authentifizieren, indem Sie den Restriktionspasscode erneut eingeben.

So deaktivieren Sie die Kindersicherung auf dem iPhone

Am Ende werden alle gespeicherten Einschränkungen deaktiviert, ohne dass Daten auf Ihrem Gerät verloren gehen.

Wie schalte ich iPhone Parental Control aus - Einschränkungen OHNE Passcode

Wenn Sie sich nicht an den Restriktionspasscode erinnern, müssen Sie möglicherweise zusätzliche Maßnahmen ergreifen, um ihn zu deaktivieren. Der einfachste und schnellste Weg, die Kindersicherung auf dem iPhone ohne den Zugangscode zu deaktivieren, ist das Zurücksetzen des Geräts durch die Werkseinstellungen. Wie der Name schon sagt, wird das Gerät auf seine Standardeinstellungen zurückgesetzt. Dies überschreibt alle gespeicherten Einschränkungen und macht sie ungültig. Es löscht jedoch auch die vorhandenen Daten und gespeicherten Einstellungen auf Ihrem Gerät.

1. Entsperren Sie Ihr Gerät und gehen Sie zu den Einstellungen > Allgemein.

2. Scrollen Sie ein wenig und tippen Sie auf die Option "Zurücksetzen".

3. Wählen Sie "Alle Inhalte und Einstellungen löschen" aus allen verfügbaren Optionen. Dadurch wird das Gerät auf die Werkseinstellungen zurückgesetzt.

4. Um Ihre Wahl zu bestätigen, müssen Sie den Zugangscode Ihres Telefons eingeben. Denken Sie daran, dass dies der Passcode Ihres Telefons und nicht das Restriktionspasswort sein sollte.

5. Am Ende tippen Sie einfach auf die Schaltfläche "iPhone löschen". Lehnen Sie sich zurück und warten Sie eine Weile, bis das Telefon mit den Standardeinstellungen neu gestartet wird.

So deaktivieren Sie die Kindersicherung auf dem iPhone

FamiSafe - Die beste Jugendschutz-App für das iPhone

Wie Sie sehen können, kann jeder die Kindersicherung auf dem iPhone ausschalten. Als Eltern müssen Sie sich also einen besseren Plan einfallen lassen! Wir empfehlen die Verwendung von FamiSafe, da es sich um eine der besten Jugendschutz-Apps handelt, die Sie ausprobieren können. Mit jedem führenden iOS- und Android-Gerät kompatibel, können Sie das Smartphone Ihres Kindes fernüberwachen und steuern.

Eine zuverlässige und nützliche Parental Control App

famisafe iphone parental control famisafe android parental control
  • App-Blocker & Web-Filtering
  • Web-Filtering
  • Screen Time Kontrolle
  • "Intelligente" Parental Control Funktionen
  • FamiSafe kann verwendet werden, um jede App auf dem Gerät jederzeit und von überall aus zu blockieren.
  • Sie können den gesamten Gerätezugriff auch remote deaktivieren.
  • Screen Time - Sie können ein Limit für das Gerät und alle führenden Apps festzulegen.
  • Eltern können auch überwachen, wie ihre Kinder ihr Smartphone benutzen.
  • Sie können auch Browser-Beschränkungen festlegen, indem Sie Websites blockieren.
  • Die App verfolgt den Echtzeitort eines Geräts.
  • Sie können auf den Standortverlauf zugreifen und sogar Geo-Fences für das Gerät festlegen
  • Es ist extrem einfach zu benutzen und erfordert kein Jailbreaking des Geräts.

So deaktivieren Sie die Kindersicherung auf dem iPhone

Wie kann ich verhindern, dass Ihr Kind die iPhone-Kindersicherung deaktiviert?

Im Gegensatz zu iPhone-Einschränkungen können Ihre Kinder nicht einfach die von Famisafe implementierten Kindersicherungen deaktivieren. Wenn Sie verhindern möchten, dass Ihre Kinder die Kindersicherung auf dem iPhone deaktivieren, verwenden Sie einfach Famisafe. Immer wenn sie ein App-Limit überschreiten oder versuchen, auf blockierte Inhalte zuzugreifen, erhalten sie eine entsprechende Benachrichtigung auf dem Gerät. Um darauf zugreifen zu können, müssen sie zuerst die Erlaubnis für die Eltern anfordern.

Stellen Sie einfach sicher, dass Ihre Kinder die Famisafe-App nicht auf ihrem Gerät deinstallieren können, ohne das Passwort zu kennen. Um dies zu tun, können Sie den Zugriff auf ihre Geräteeinstellungen blockieren und verhindern, dass Famisafe von ihrem Gerät deinstalliert wird. Solange es installiert ist, werden Sie keine Probleme bei der Implementierung der Kindersicherung haben.

So deaktivieren Sie die Kindersicherung auf dem iPhone

Großartig! Wenn Sie nun wissen, dass Sie die Kindersicherung auf dem iPhone deaktivieren, können Sie verstehen, wie einfach es ist, iPhone-Einschränkungen zu umgehen. Um sicherzustellen, dass Ihre Kinder es nicht ausschalten können, verwenden Sie eine zuverlässige Anwendung wie FamiSafe. Es ist vollgepackt mit zahlreichen Funktionen und stellt sicher, dass Ihre Kinder ihr Smartphone nicht missbrauchen oder auf unangemessene Inhalte hinter Ihrem Rücken zugreifen können. Also, worauf warten Sie noch? Holen Sie sich die FamiSafe App noch heute!

Julia Schmitt by Julia Schmitt Updated Aug 30,2018 9:33 am

Alle Themen

Kindersicherung
Mobiler Tracker
Apps & Websites blockieren