FamiSafe
Merkmale
Leitfaden
FAQs
Bewertungen
Herunterladen

Wie man Kontakte auf WhatsApp blockiert

Kindersicherung Tipps

Einleitung

WhatsApp ist eine sehr nützliche App. Sie hat die Kommunikation untereinander revolutioniert. SMS und MMS sind nicht mehr als Relikte der Vergangenheit und es wird immer schwieriger jemanden zu finden, der diese App nicht auf dem Smartphone hat. Mit WhatsApp können Sie mit einer ganzen Gruppe an Menschen mit nur einer Nachricht kommunizieren, auch wenn man nicht weiß ob diese Leute gerade anwesend sind oder nicht. Doch wo es so viele Vorteile gibt, gibt es auch Nachteile: In diesem Falle die Belästigungen, die man durch WhatsApp erfahren kann. Wenn Sie keinen Kontakt mehr mit einer Person haben möchten, können Sie sie blockieren.

Wie man Kontakte auf WhatsApp blockiert

Wie blockiert man Kontakte auf WhatsApp?

Sie können Nachrichten und Anrufe einer Person verhindern indem Sie sie blockieren. Sind Sie sich nicht sicher was passiert, wenn Sie einen Kontakt auf WhatsApp blockieren? Erfahren Sie hier mehr.

- Um einen Kontakt zu blockieren

1. Öffnen Sie WhatsApp.

Wie man Kontakte auf WhatsApp blockiert

2. Klicken Sie auf den Menü Knopf > Einstellungen > Mein Account > Privatsphäre > Blockierte Kontakte. Diese Seite enthält alle Kontakte die Sie blockiert haben.

Wie man Kontakte auf WhatsApp blockiert

3. Klicken Sie auf das Hinzufügen Icon oben rechts.

Wie man Kontakte auf WhatsApp blockiert

4. Wählen Sie den Kontakt aus den Sie blockieren möchten.

- Eine unbekannte Nummer blockieren

1. Öffnen Sie den Nachrichtenverlauf mit dem unbekannten Kontakt

Wie man Kontakte auf WhatsApp blockiert

2. Klicken Sie auf Blockieren.

Wenn Sie eine neue Nachricht von einer unbekannten Nummer erhalten, können Sie die Nachricht auch als Spam markieren. Dies wird dem unbekannten Benutzer eine Nachricht senden und ihn zur Liste der blockierten Nutzer hinzufügen.

Wie Sie eine Blockierung auf WhatsApp aufheben

1. Klicken Sie auf den Menüknopf > Einstellungen > Mein Account > Privatsphäre > Blockierte Kontakte.

2. Drücken und halten Sie den Kontakt.

Wie man Kontakte auf WhatsApp blockiert

3. Wählen Sie Blockierung aufheben aus dem Menü.

Wie man Kontakte auf WhatsApp blockiert

Alternativ können Sie auch einfach eine Nachricht an den blockierten Kontakt senden und Sie erhalten eine Benachrichtigung ob Sie die Blockierung aufheben möchten.

Was passiert wenn Sie jemanden auf WhatsApp blockieren

Hier erklären wir Ihnen was passiert, wenn Sie einen Kontakt auf WhatsApp blockieren.

Folgen Sie diesen Schritten:

1. Sie sollten wissen, dass direkte Kommunikation mit einem blockierten Kontakt auf WhatsApp unmöglich ist. WhatsApp Nachrichten die ein blockierter Kontakt versucht Ihnen zu schicken, werden Sie nie erreichen. Wenn er Ihnen eine Nachricht schickt wird er ein grünes Häkchen sehen als wenn Ihr Telefon aus wäre oder kein Netzwerk hätte. Es wird jedoch keine zwei grünen Häkchen oder ein blaues geben. Genau so können Sie ebenfalls keine Nachrichten verschicken oder den Kontakt über WhatsApp anrufen.

2. Zusätzlich wird der Kontakt Ihren Status nicht mehr sehen können. Wenn er versucht Ihren Status einzusehen wird er einfach nicht erscheinen. Das Gleiche passiert mit Fotos: der Kontakt wird keinen Zugriff auf Ihr Profilbild haben und es wird nur eine weiße Silhouette auf grauem Hintergrund erscheinen, als hätten Sie kein Profilbild.

Wie man Kontakte auf WhatsApp blockiert

3. Einen Kontakt auf WhatsApp zu blockieren hat auch Einfluss auf Ihren Login Status. Der blockierte Nutzer wird den Zeitpunkt Ihrer letzten Verbindung nicht mehr sehen können. Die meisten Benutzer von WhatsApp haben diese Funktion vermutlich sowieso ausgestellt. Außerdem wird der Kontakt nicht sehen können ob Sie gerade online sind oder nicht.

4. Nachdem Sie einen Kontakt blockiert haben wird er in Ihrer WhatsApp Kontaktliste bleiben. Falls Sie möchten können Sie die Unterhaltung löschen, der Kontakt bleibt jedoch da. Um den Kontakt vollständig zu entfernen müssen Sie ihn aus der Kontaktliste Ihres Telefons löschen.

Wie man Kontakte auf WhatsApp blockiert

5. Zu guter letzt erklären wir noch was passiert wenn Sie die Blockierung wieder aufheben. Das wichtigste - zusätzlich zu den Nachrichten und Anrufen die nun wieder funktionieren - ist, dass Nachrichten die während der Blockierung verschickt worden sind, Sie nicht nachträglich erreichen. Sie werden keine der Benachrichtigungen oder verpassten Anrufe nachträglich erhalten.

FamiSafe - Die beste Elternkontroll App für WhatsApp

Für Eltern ist die Existenz der besten WhatsApp Überwachung, FamiSafe, etwas Gutes. Mit der App können Sie Nachrichten Ihres Kindes lesen und wissen mit wem es kommuniziert. Außerdem können Sie Kontakte blockieren. Viele Eltern freuen sich über diese Möglichkeiten da es schwer sein kann, so eine effektive Kontrollmöglichkeit zu finden. Zusätzlich, falls Ihr Kind mit Freunden zu lange redet und nicht genug Zeit damit verbringt Hausaufgaben zu machen, können Sie mit Hilfe von FamiSafe das Problem identifizieren und eine Lösung finden.

Mit FamiSafe haben Eltern die Möglichkeit alles zu kontrollieren was auf WhatsApp vor sich geht, von Textnachrichten bis hin zum Austausch von Multimedia Dateien. Sie können den gesamten Nachrichtenverlauf von WhatsApp auf dem Handy oder Tablet ihres Kindes einsehen, inklusive Zeitinformationen. Außerdem haben sie die Möglichkeit sich Fotos und andere daten anzusehen, die von ihren Kindern verschickt oder empfangen wurden und können Kontakte blockieren.

Eine zuverlässige und praktische Elternkontroll App

famisafe iphone parental control famisafe android parental control
  • Lokalisierung & Geo-fencing
  • App Blocker & Web Filter
  • Web Filter
  • Screen Time Kontrolle
  • Smart Einstellungen für Elternkontrolle

Haupteigenschaften:

  • WhatsApp blockieren
  • Echtzeit GPS Lokalisierung
  • Web Browser blockieren
  • Screen Time kontrollieren
  • Flexible Fernsteuerung

Sie werden erfahren wie viel Zeit Ihr Kind auf WhatsApp verbringt. Sie können WhatsApp Aktivitäten Ihres Kindes während der Schule oder Hausaufgaben blockieren.

Zusammenfassung

Die verschiedenen Messenger mit denen wir mit unseren Freunden kommunizieren können sind sehr beliebt unter Handynutzern, auch Kindern. Eines der best bekannten Programme ist WhatsApp, eine sehr erfolgreiche App. Viele Menschen auf der Welt nutzen diese App ständig. Doch sie hat auch ihre Schattenseiten, insbesondere für Kinder. Mit einer guten Überwachungsapp können Eltern die Möglichkeit haben um alles zu kontrollieren was bei WhatsApp vor sich geht, von Textnachrichten bis hin zu Multimedia Dateien. Natürlich ist es nicht gerade ethisch die Nachrichten einer fremden Person zu lesen. Doch in manchen Situationen sind solche Aktionen nötig, damit Fremde von WhatsApp blockiert werden können. FamiSafe ist die beste Lösung für Eltern die diese Situationen erfolgreich bewältigen möchten. Verpassen Sie die Gelegenheit nicht mehr über FamiSafe zu lernen um Ihre Kinder auf WhatsApp zu überwachen.

Julia Schmitt by Julia Schmitt Updated Sep 25,2018 11:23 am