FamiSafe
Merkmale
Leitfaden
FAQs
Bewertungen
Herunterladen

Die beste Jugendschutz-App, um das Smartphone Ihres Kindes zu sperren

Kindersicherung Tipps

Die Bereitstellung eines Telefons für die Kinder ist zu einem Bedürfnis für alle Eltern für ihre Sicherheit geworden. Aber mit Sicherheit gibt es auch eine weitere Folge dieser Entscheidung. Die Kinder sind mittlerweile regelrecht süchtig nach ihrem Handy geworden und benutzen es Tag und Nacht, ohne Einschränkungen oder Kontrollen. Eltern machen sich oftmals große Sorgen um die Aktivitäten der Kinder am Handy. Das ist der Hauptgrund, warum wir eine Jugendschutz-App brauchen, die uns hilft, alle Aktivitäten unserer Kinder zu verfolgen und zu überwachen.

Die beste Jugendschutz-App, um das Smartphone Ihres Kindes zu sperren

Stellen Sie die Kindersicherung auf dem Smartphone des Kindes ein

Die Technologie hat heutzutage einen sehr großen Einfluss auf die jüngere Generation. Obwohl es vielen Kindern hilft, sich mit vielen Menschen zu treffen, ist es gleichzeitig auch eine Bedrohung, indem es andere Menschen in das Leben anderer einbeziehen lässt. Die Kinder scheinen sich mehr für den Inhalt im Internet zu interessieren, als Zeit mit ihren Eltern und anderen Familienmitgliedern zu verbringen. Die Abhängigkeit der Kinder von ihren Telefonen wirkt sich negativ auf ihre Gehirnfunktion und sogar auf die Gesundheit aus. Sie als Eltern sind dafür verantwortlich, dass Kinder bestimmte Grenzen haben.

Die einzige mögliche Lösung, um die Kinder von der Sucht ihres Smartphones zu befreien, ist die Verwendung von bestimmten Apps zur Kindersicherung. Wenn die Eltern Kontrolle über die Aktivitäten des Kindes ausüben können, sind sie auch in der Lage, ihre Kinder auf den richtigen Weg zu bringen und zu erziehen. Die Zeit, die Kinder in Social-Media-Apps und -Spielen verschwenden, kann ebenfalls reduziert werden.

FamiSafe - The Die beste Jugendschutz-App, um das Smartphone Ihres Kindes zu sperren

Die beste Methode, um die Nutzung von Smartphone für Ihr Kind zu begrenzen, ist die Verwendung der FamiSafe-App zur Kindersicherung. Mit dieser App können Sie den Zeitraum festlegen, in dem die Kinder ihr Telefon benutzen dürfen. Sie können sie leicht davon abhalten, ihr Telefon in der Schule, auf dem Esstisch oder während der Bett- oder Lernzeit zu benutzen. Darüber hinaus bietet die FamiSafe Parental Control App eine Menge nützlicher Funktionen, die im Folgenden diskutiert werden:

Screen Time Limit

  • Standort und sogenannte Geo-Fences: Mit Hilfe dieser App können Eltern ihre Kinder in Echtzeit verfolgen, um wissen somit immer, wo ihre Kinder gerade sind. Sie können auch Geo-Fences einstellen, um einen Sicherheitsparameter für die Sicherheit des Kindes zu definieren. In der Sekunde, in der das Kind die von den Eltern festgelegte Sicherheitszone überschreitet, erhalten Sie eine Benachrichtigung!
  • App-Benutzung: Die Eltern können unerwünschte Apps vom Smartphone ihres Kindes wie Social-Media-Apps oder Spiele-Apps blockieren. Sie können auch sehen, wie viel Zeit das Kind am Tag in diversen Apps verbringt.
  • Web-Inhalte: Eltern können den Inhalt, den die Kinder auf ihrem Smartphone sehen, über verschiedene Websites filtern. Zusammen mit den verschiedenen Filterfunktionen können sie auch bestimmte Websites blockieren, die sie für ihr Kind nicht für geeignet halten.
  • Screen Time: Die Eltern können ein Zeitlimit für das Smartphone festlegen und können auch sehen, wo die Kinder die meiste Zeit verbringen.
  • Smart Settings: Die Funktion "Smart Settings" ist eine zusätzliche Funktion, die es den Eltern ermöglicht, mehrere Funktionen zur besseren Kontrolle zu kombinieren.

Wie kann man das Smartphone der Kinder mit FamiSafe steuern?

Um das Smartphone des Kindes zu sperren, ohne auf das Telefon zugreifen zu müssen, können Sie die Bildschirmzeitfunktion ("Screen Time") von FamiSafe nutzen. Folgen Sie den Anweisungen unten, um eine Kindersicherung für Apps einzurichten, die die Bildschirmzeitfunktion verwendet:

Schritt 1.Downloaden und installieren Sie die Famisafe-App auf Ihrem Handy und dem Handy Ihres Kindes.

Eine zuverlässige und handliche Jugendschutz-App

famisafe iphone parental control famisafe android parental control
  • App-Blocker & Web-Filtering
  • Web-Filtering
  • Screen Time Kontrolle
  • "Intelligente" Parental Control Funktionen

Schritt 2.Registrieren Sie sich für ein Famisafe-Konto mit gültigen Anmeldeinformationen. Beachten Sie, dass auf beiden Geräten die gleichen Details verwendet werden müssen.

Die beste Jugendschutz-App, um das Smartphone Ihres Kindes zu sperren

Schritt 3. Wählen Sie auf dem Handy Ihres Kindes die Identität als Kind aus und geben Sie den Namen und das Alter Ihres Kindes ein. Gewähren Sie alle Zugriffe, die für die App erforderlich sind. Wählen Sie dann auf dem Telefon des Elternteils die Identität als "Eltern" und schon kann's losgehen!

Die beste Jugendschutz-App, um das Smartphone Ihres Kindes zu sperren

Schritt 4. Öffnen Sie nun die Bildschirmzeitfunktion ("Screen Time") auf dem Dashboard. Wählen Sie die Bildschirmzeitbegrenzung, um ein neues Zeitlimit festzulegen.

Die beste Jugendschutz-App, um das Smartphone Ihres Kindes zu sperren

Schritt 5. Wenn Sie das Limit öffnen, zeigt die App eine Benachrichtigung an, die zeigt, dass das Gerät nach dem Festlegen des Zeitplans die Verwendung von Apps für die angegebene Zeit einschließlich Apps von Drittanbietern, Download von Google Play und sogar des Browsers einschränkt. Klicken Sie auf "OK" und fahren Sie fort.

Die beste Jugendschutz-App, um das Smartphone Ihres Kindes zu sperren

Schritt 6. Stellen Sie nun die Zeit für den Tag ein, wie Sie es für richtig halten.

Die beste Jugendschutz-App, um das Smartphone Ihres Kindes zu sperren

Schritt 7. Sperren Sie dann das Gerät zu dieser Zeit, damit das Kind das Handy nicht zur angegebenen Zeit verwenden kann.

Die beste Jugendschutz-App, um das Smartphone Ihres Kindes zu sperren

Sie können auch den Standort des Kindes und die Handy-Nutzung überwachen und verfolgen; Beschränken Sie den Zugriff auf unangemessene Websites und Apps, sperren Sie bestimmte (oder alle!) Spiele und andere Apps während der Lernzeit, zum Mittag- und Abendessen - Sie haben die Kontrolle!

FamiSafe FAQs - häufig gestellte Fragen:

- Kann man mit Famisafe jede App auf dem Smartphone eines Kindes sperren?

Ja, FamiSafe kann alle Apps blockieren, die sich auf dem Smartphone des Kindes befinden. Sie haben Zugriff auf alle installierten Apps auf dem Handy des Kindes und können die Nutzungsbeschränkung für jede App mithilfe der Bildschirmzeitfunktion ("Screen Time") festlegen.

- Muss ich das Smartphone meines Kindes in der Hand haben, wenn ich es sperren möchte?

Nein, Sie brauchen das Smartphone Ihres Kindes nicht physisch haben, wenn Sie es sperren möchten. Sie brauchen das Handy des Kindes nur am Anfang, um die App zu installieren. Sobald Sie die App auf dem Gerät Ihres Kindes installiert haben, können Sie es aus der Ferne bedienen. Sie können einfach zum Hauptfenster gehen und die Funktion "Bildschirmzeit" ("Screen Time") auswählen, um das Handy in der gewünschten Zeit zu sperren.

- Kann ich bestimmte Apps auf dem Smartphone eines Kindes sperren?

Ja, das Sperren von Apps ist speziell vorgesehen, so dass Sie jede App auf ihrem Handy blockieren können. Wenn Sie nicht möchten, dass Ihr Kind sein Handy während der Schulzeit, auf dem Esstisch oder während der Schlafenszeit benutzt, können Sie die Apps auf dem Handy sperren. Sperren Sie die Apps, indem Sie deren Bildschirmzeitbericht betrachten und deren App-Nutzung analysieren.

Fazit:

Wie Sie nun sehen können, ist die Einrichtung einer Kindersicherung für Apps auf dem Handys der Kinder für die Eltern mittlerweile eine Notwendigkeit geworden. Nutzen Sie also die App FamiSafe, um die Aktivitäten Ihres Kindes zu überwachen, anstatt sich ständig Sorgen zu machen. Laden Sie die App einfach aus dem App Store oder Google Play Store auf Ihr Smartphone herunter und beginnen Sie, das Telefon Ihres Kindes zu verfolgen und zu überwachen. Legen Sie los!

Julia Schmitt by Julia Schmitt Updated Sep 18,2018 11:58 am