famisafe-horizontal
Funktionen
Demo
Herunterladen
Preise
Kontakt
Anmelden
Jetzt testen

wie man die Wut bei Kindern kontrolliert ?

Kindersicherung Tipps

editor image

Oct 10,2018 • Filed to: Kindersicherung Tipps • Proven solutions

0

Wut ist ein urtümliches, spontanes, grundlegendes, aber vorübergehendes neurophysiologisches Gefühl, das durch eine Art Vereiteln ausgelöst und oft als unangenehmer Zustand wahrgenommen wird. Wut ist real, mächtig - aber sie muss nicht geleugnet, gefürchtet oder als schlecht an sich betrachtet werden. Es gibt verschiedene Gründe für die Aggression eines Kindes. Ob es durch Hirnmuster (Stress und Trauma), genetische Prädisposition, Hirnverletzung oder psychische Erkrankungen, Erziehungsstil und Bindung verursacht wird, das Wichtigste, woran man sich erinnern sollte, ist, dass das Kind nicht viel Kontrolle über sein Verhalten hat.

WIE MAN DIE WUT BEI KINDERN KONTROLLIERT

Tipps zur Kontrolle der Wut bei Kindern.

  • Seien Sie ein Vorbild. Kinder modellieren oft das Verhalten, das sie sehen. Wenn ein Elternteil verbale oder körperliche Gewalt anwendet, ist es wahrscheinlicher, dass die Kinder Aggressionsprobleme haben. Die Art und Weise, wie Sie mit Ihrer Frustration und Wut umgehen, wird sich sicher auf Ihr Kind auswirken. Ein gutes Beispiel zu geben ist mehr als eine bestimmte Art, mit bevorstehenden Aggressions- oder Wutproblemen umzugehen.

WIE MAN DIE WUT BEI KINDERN KONTROLLIERT

  • Physische Strategien wie z.B. Bewegung im Fitnessstudio, Yoga, Sport, Achtsamkeit, die sich alle als effektiv erwiesen haben, um jungen Menschen zu helfen, ihre Nerven zu beruhigen und ihre Entscheidungen in gesundem Verhalten besser zu kontrollieren.

WIE MAN DIE WUT BEI KINDERN KONTROLLIERT

  • Sie sollen es aussprechen. Bitten Sie sie ruhig, die Ursache ihrer Wut zu erklären. Das Sprechen über das Problem kann einigen Kindern helfen, an der Wut zu arbeiten und sich zu beruhigen.

WIE MAN DIE WUT BEI KINDERN KONTROLLIERT

  • Loben Sie gutes Verhalten. Lassen Sie Ihr Kind wissen, dass Sie erkennen und bemerken, wenn es mit seiner Wut angemessen und positiv umgeht.

WIE MAN DIE WUT BEI KINDERN KONTROLLIERT

  • Bleiben Sie in der Nähe und in Verbindung. Wenn sie verärgert sind, lassen Sie Ihr Kind wissen, dass Sie verstehen, was sie fühlen und helfen möchten.

WIE MAN DIE WUT BEI KINDERN KONTROLLIERT

  • Helfen Sie Ihrem Kind, emotionale Intelligenz zu entwickeln. Kinder, die sich damit wohlfühlen, können mit ihrer Wut konstruktiver umgehen.

WIE MAN DIE WUT BEI KINDERN KONTROLLIERT

  • Machen Sie das Lernen schön. Ständig Ihre Kinder darüber zu belehren, warum ihr Verhalten und ihre Handlungen falsch sind, wird wahrscheinlich nicht effektiv sein und würde mehr Verhaltensprobleme verursachen. Nehmen Sie an einem kleinen Teil ihrer Vorstellungskraft teil, indem Sie sich eine Fantasiewelt aufbauen. Auf diese Weise können Sie die Kontrolle über alle aggressiven Wege haben, die sie nehmen könnten.

WIE MAN DIE WUT BEI KINDERN KONTROLLIERT

  • Versuchen Sie nicht, ihre Gefühle zu orchestrieren. Schätzen Sie, was es ist, was sie erleben. Wenn sie verletzt sind und weinen, sagen Sie nicht zu ihnen: "Hör auf zu weinen", bestätigen Sie ihre Erfahrung und sagen: "Ich weiß, dass es wehtut; das hätte mich auch zum Weinen gebracht". Das wird aus Ihnen einen Verbündeten machen und nicht ein Ziel für frei schwebende Wut und Angst.

WIE MAN DIE WUT BEI KINDERN KONTROLLIERT

  • Lassen Sie sie nicht los, um sich zu beruhigen. Dies führt in der Regel zu einem destruktiveren Verhalten. Deshalb, keine Auszeit, keine Isolation. Integrieren Sie die Methoden, über die in diesem Beitrag gesprochen wurde: Arbeiten Sie an der Atmung mit ihnen.

WIE MAN DIE WUT BEI KINDERN KONTROLLIERT

  • Legen Sie klare Standards für akzeptables und inakzeptables Verhalten fest. Obwohl wir bestätigen wollen, was unser Kind fühlt, bedeutet das Zulassen dieser Emotionen nicht, dass es schlechtes Verhalten akzeptiert. Indem Sie ihr aggressives Verhalten einschränken, errichten Sie einen Sicherheitsbehälter für ihre Gefühle.

WIE MAN DIE WUT BEI KINDERN KONTROLLIERT

Wir müssen nicht weit und breit auf die Ursachen der Wut bei unseren Kindern schauen; die Technologie allein leistet einen großen Beitrag. Eine Studie hat gezeigt, dass Spiele so harmlos sind, wie es auf einem Tablet oder mobilen Gerät erscheinen kann, sie sind im Grunde genommen ein Angriff auf die Sinne (was Wissenschaftler als die sensorische Überlastung bezeichnen würden).

Eine der Hauptursachen für Frustration und Wutprobleme bei Kindern ist mangelnde Konzentration. Wenn der Verstand eines Kindes so verstrickt ist, mit dem neuesten Spiel oder der neuesten App Schritt zu halten, verliert er die Fähigkeit, sich auf alles andere um ihn herum zu konzentrieren. Die reale Welt wird von Natur aus zur Verzweiflung.

Wenn man heute einem Kind sein mobiles Gerät wegnimmt ist sicher, dass es ausflippen wird und die Wut an jeden um sich herum sendet. Die Bildschirmabhängigkeit ist so schlimm, wie wir sie einschätzen. Chemisch basiert die Abhängigkeit eines Kindes von seinem mobilen Gerät auf dem Hormon Dopamin, das im Gehirn freigesetzt wird, und genau wie ein Drogenabhängiger kann Ihr Kind Dopaminempfindlichkeiten aufbauen, die Motivation und Stimmung beeinflussen.

Ja, die Technologie beeinflusst die Art und Weise, wie unsere Kinder auf die reale Welt und die Menschen in ihr reagieren, wenn ihre Nutzung nicht geregelt ist, werden wir höchstwahrscheinlich Roboter auf den Markt bringen, die unfähig sind, sich einfühlsam zu fühlen. Dies bringt auf jeden Fall die Notwendigkeit der elterlichen Kontrolle über diese Gadgets mit sich, die Ihr Kind in gewisser Weise besitzen.

FamiSafe ist eine kostenlose Internet-Filtersoftware für die elterliche Kontrolle, die sicherstellt, dass Sie im Auge behalten, worauf Ihre Kinder im Internet Zugriff haben, wie lange sie Zugang zu diesen Webseiten haben, und sogar sicherstellt, dass Sie einen Überblick über Ihre Erziehung behalten, indem Sie Ihre Kinder in Echtzeit verfolgen können.

Eine zuverlässige und praktische Anwendung zur Kindersicherung

famisafe kindersicherung für iphone famisafe android kindersicherung
  • Ortung & Geo-Fencing
  • App Blocker & Web-Filterung
  • Web-Filterung
  • Bildschirm Zeitsteuerung
  • Einstellung für smarte Kindersicherung

Funktionen der FamiSafe Kindersicherung.

  1. Verfolgt Echtzeit-Ortung und Geo-Fencing. Sie können den Aufenthaltsort Ihrer Kinder leicht im Auge behalten, ohne ständig nachfragen zu müssen, wo sie sich befinden. Der Live-Standort wird auf Ihrem Gerät automatisch aktualisiert, wenn Sie die Anwendung öffnen oder sich bei Ihrem FamiSafe-Account anmelden.
  2. Echtzeitortung

  3. FamiSafe verfügt über einen App-Blocker und einen Aktivitätsmonitor. Sie können die Nutzung von Apps während dem Lernen oder der Schlafenszeit blockieren, überwachen, wie Ihre Kinder ihr Telefon benutzen, welche Apps installiert und deinstalliert sind, wie Social Media Apps verwendet werden, welche Apps am häufigsten verwendet werden, etc.
  4. app blockieren

  5. Webinhaltsfilter. Sie können Ihre Kinder von potenziellen Online-Bedrohungen fernhalten, indem Sie alle ungeeigneten oder unerwünschten Webseiten mit schädlichen Inhalten wie Pornografie, Glücksspiel, Gewalt usw. blockieren.
  6. Webinhaltsfilter

  7. Zeiterfassung und -kontrolle auf dem Bildschirm. Sie können überwachen, wie Ihre Kinder ihr Telefon benutzen, Bildschirmzeitbegrenzungen festlegen und sicherstellen, dass sie ihr Telefon während der Lern- und Schlafzeit oder an bestimmten Orten wie Schlafzimmern und Schulen nicht benutzen können.
  8. Flexible Fernsteuerung und Personalisierungseinstellung. Sie müssen nicht mehr mit den Telefonen Ihrer Kinder hantieren, sobald die App installiert ist, können Sie alles von Ihrem eigenen Gerät aus flexibel einstellen.

Es ist viel einfacher, das Problem in den Griff zu bekommen, wenn man weiß, was die Wurzel ist und wie weit sie geht. Die Kontrolle von Wut bei Kindern ist am besten geeignet, wenn man die Ursache für ihre Aggression oder Frustration kennt. Das Internet, mobile Geräte, Tablets usw. gehen alle in einem Paket zusammen. Die Bildschirmabhängigkeit als Elefant im Raum hat dazu geführt, dass Kinder die Welt um sich herum ignorieren; dieser Mangel an Interaktion mit der realen Welt ist es, was sie dazu bringen würde, sich gegenüber anderen Menschen aggressiv zu fühlen, weil sie nicht gelernt haben, wie man außerhalb ihrer virtuellen Zeit vor ihren Bildschirmen interagiert.

Die FamiSafe Kindersicherung hilft Ihnen, das zu heilen, was behandelbar ist (digitale Sucht), eine Hauptursache für Wutprobleme und Frustration von Kindern, die bei der Kontrolle ihrer Wut wirksam sind. Laden Sie FamiSafe kostenlos aus dem App Store oder dem Google Play Store herunter und probieren Sie es aus.

Wie man Wut bei Kindern kontrolliert, das ist der Schlüssel, aber wir müssen zuerst erkennen und verstehen, was die Wut ausgelöst oder verursacht hat. Außerdem fällt die Frucht nicht so weit vom Stamm, was bedeutet, dass Ihre Kinder die meiste Zeit das modellieren werden, was direkt vor ihnen liegt. Verbale und physische Aggressionen von Ihnen als Elternteil werden am Ende von ihnen repliziert. Vermitteln Sie Ihre eigenen Werte und zeigen Sie ihnen, dass sie immer nach konstruktiveren Lösungen für Konflikte und Meinungsverschiedenheiten suchen sollten.

editor image

Anton Schmitt

chief Editor

0 Comment(s)

Alle Themen

Kinderversicherung
Jugendschutz Tipps und Tricks
FamiSafe Alternative