FamiSafe
Merkmale
Leitfaden
FAQs
Bewertungen
Herunterladen

So finden Sie den Standortverlauf einer anderen Person

So finden Sie den Standortverlauf

Sind Sie auf der Suche nach Möglichkeiten, den Telefon-Standortverlauf zu finden? Dann lesen Sie einfach den folgenden Artikel und Sie bekommen alle Antworten auf Ihre Fragen.

Manchmal ist es wichtig, den genauen Standort eines Freundes, Kollegen, Familienmitglieds oder eines Schutzbefohlenen zu kennen. Nicht wegen Stalking, sondern vor allem zu ihrer eigenen Sicherheit. Eltern möchten vielleicht wissen, wo ihr Kind in später Nacht ist, oder wenn es zu spät ist, und Ehepartner möchten vielleicht wissen, warum ihre Ehemänner oder Ehefrauen zu spät kommen?

Da Smartphones kein futuristisches Ding mehr sind, ist es einfacher, den Standort von Menschen herauszufinden. Sie können einfach auf eines der verschiedenen Funktionen eines Smartphones tippen, das als GPS bekannt ist, um den Telefon-Standortverlauf zu erfassen.

Googles Standortverlauf

Googles Standortverlauf

Es ist nichts Neues und keine umstrittene Tatsache, dass Google einer der führenden Namen in dieser technologischen Ära ist. Sie bahnen sich einen Weg mit einigen innovativen Funktionen, sowohl in der Software als auch in der Hardware. Mit Googles Geräten auf dem Boden und Google Maps als eine der besten und am weitesten verbreiteten zugänglichen Karten, haben sie eine Funktion eingebettet, die eine konstante und periodische Aufzeichnung Ihrer Bewegungen ermöglicht.

Der Standortverlauf von Google erfasst und speichert nicht nur jede Ihrer Bewegungen, sondern weiß auch, wo Sie waren und wann Sie dort waren. Sie können Ihren Standortverlauf von Ihrem Telefon anzeigen und jedes Datum und Jahr aus Ihrer Zeitleiste durchsuchen.

Bestimmte Studien haben auch herausgefunden, dass dieser Telefonstandortverlauf von Google möglicherweise nicht nur Ihren Standort allein verfolgt:

  • Es nutzt auch die Bewegung Ihres Telefons, um festzustellen, welche Aktivitäten Sie ausgeführt haben, wie Joggen, Gehen, Radfahren, etc.
  • Es könnte die GPS-Höhe und Genauigkeit nutzen, um zu wissen, wann Sie Bergsteigen gehen.
  • Es kann sogar Informationen von Ihrem Telefon abrufen, um zu wissen, ob Sie mit einem WLAN verbunden sind.
  • Die Signalstärke Ihres Netzwerks oder der Pegel des Akkus Ihres Telefons und viele andere Funktionen.

Wie kann man sehen, ob der Standortverlauf aktiviert ist?

Obwohl der Standortverlauf auf den meisten Telefonen standardmäßig aktiviert ist, können wir nicht ausschließen, dass sie aus dem einen oder anderen Grund ausgeschaltet wird. Ihr Standortverlauf kann auf Ihrer Zeitleiste eingesehen werden, die in die Google Maps-App auf Ihrem Handy integriert wurde, um den Zugriff auf Ihren Telefonstandortverlauf zu erleichtern.

Für den Fall, dass Sie das Gefühl haben, dass Ihr Standort nicht aktiv ist oder Sie sich nur vergewissern möchten, dass er aktiviert ist, folgen Sie diesen einfachen Schritten.

  • Suchen Sie die Google Maps-App auf Ihrem Handy, die auf den meisten Android-Geräten standardmäßig vorinstalliert ist. Wenn sie auf Ihrem Gerät nicht verfügbar ist, können Sie sie einfach aus dem App Store laden und auf Ihrem Gerät installieren.
  • Starten Sie die Google Maps App auf Ihrem Gerät und streichen Sie von links nach rechts, um die Optionen anzuzeigen. Sie können auch auf die Schaltfläche in der oberen linken Ecke Ihres Bildschirms tippen, um die Seitenleiste anzuzeigen.
  • Wenn Sie mehr als eine E-Mail-Adresse angemeldet haben, können Sie auf den Dropdown-Pfeil klicken, um die gewünschte E-Mail auszuwählen, und dann auf die zweite Schaltfläche in der Liste "Zeitleiste" klicken.
  • Ob Sie den Standortverlauf aktiviert haben

  • Möglicherweise erhalten Sie eine Aufforderung, die Funktion zu aktivieren, wenn sie nicht aktiviert wurde, oder mehr über Ihre Zeitleiste zu erfahren, wenn Sie sie zum ersten Mal öffnen.
  • Dann können Sie in Ihrer Zeitleiste das Datum auswählen, an dem Sie den Verlauf Ihres Standorts anzeigen möchten.
  • Nachdem Sie das Datum ausgewählt haben, ruft die App sofort Ihre Aktivitäten an diesem Tag ab und zeigt sie an. Sie zeigt Ihre Bewegung auf der Karte an, wo Sie sich befanden, wie lange Sie angehalten haben und wie Sie dorthin gekommen sind - zusammen mit der Zeit, die an jedes Detail gebunden ist.
  • Standortverlauf Aktiviert

Wenn Sie in der Lage sind, Ihre Zeitleiste und Details der Bewegung an einem beliebigen Tag anzuzeigen, bedeutet das ganz einfach, dass Ihr Google Standortverlauf aktiv ist und läuft.

Wie können Sie Ihre Google-Standortverlaufsdaten deaktivieren oder löschen?

Obwohl es eine interessante Funktion und sehr nützlich ist, können wir nicht leugnen, dass der Telefon-Standortverlauf über Google auch negativ verwendet werden kann. Es bringt für Stalker unbegrenzten Zugang zu unerwünschten Daten.

Wenn Sie nicht möchten, dass diese Funktion aktiv und für die Verwendung auf Ihrem Gerät verfügbar ist, können Sie diese Funktion einfach deaktivieren, um Ihre Privatsphäre zu schützen.

Folgen Sie einfach den nachstehenden Schritten, um den Google Standortverlauf sowohl auf dem iPhone, als auch auf Android-Geräten zu deaktivieren.

  • Öffnen Sie die Seitenleiste von Google Maps, indem Sie von links nach rechts streichen oder auf die Schaltfläche Optionen klicken.
  • Scrollen Sie die Optionen nach unten, klicken Sie auf "Einstellungen" und tippen Sie dann auf "Persönlicher Inhalt" auf der nächsten angezeigten Seite.
  • Standortverlauf ausschalten

  • Klicken Sie in den Standort-Einstellungen auf die Option "Standortverlauf ist eingeschaltet" und deaktivieren Sie dann die Schaltfläche "Standortverlauf verwenden" vor Ihrem Gerätenamen, oder schalten Sie ihn für Ihr gesamtes Konto aus.
  • Sie erhalten eine Aufforderung zur Bestätigung, ob Sie den Standortverlauf unterbrechen möchten oder nicht. Klicken Sie einfach auf Ok, um fortzufahren.
  • Standortverlauf abschalten

Auf einem iPhone ist es dasselbe Vorgehen, aber Sie können die Ortungsdienste deaktivieren, um sicherzustellen, dass keine Ortungsdaten gesendet werden.

  • Starten Sie die App "Einstellungen" auf Ihrem iPhone und navigieren Sie zu den Einstellungen "Privatsphäre".
  • Klicken Sie in den Privatsphäre-Einstellungen auf "Ortungsdienste" und schalten Sie dann die Schaltfläche Ortungsdienste um, um sicherzustellen, dass sie von grün auf grau wechselt.

So löschen Sie den Standortverlauf

Abgesehen von der Deaktivierung der Funktion, dass Google Ihren Standort verfolgt und aufzeichnet, möchten Sie möglicherweise auch die Aufzeichnung Ihrer Verlaufsdaten vollständig von den Google-Servern löschen, um unberechtigten Zugriff auf die Informationen zu vermeiden. Google bietet seinen Nutzern die Möglichkeit, entweder den gesamten Verlauf, der aufgezeichnet wurde, oder nur einen bestimmten Tag oder einen bestimmten Zeitraum zu löschen.

Befolgen Sie diese einfachen Schritte, um die zuvor aufgezeichneten Daten des Google-Standortverlaufs zu entfernen.

  • Starten Sie Google Maps und öffnen Sie die Seitenleiste von links nach rechts.
  • Klicken Sie auf Einstellungen und wählen Sie "Persönliche Einstellungen".
  • Scrollen Sie auf der Seite "Persönliche Einstellungen" unter "Standorteinstellungen" nach unten zur Option "Alle Standorte löschen" und wählen Sie das aus.
  • Standortverlauf löschen

  • Aktivieren Sie das Kontrollkästchen "Ich verstehe und möchte löschen" und klicken Sie dann auf Löschen. Das würde den gesamten Standortverlauf für dieses Konto löschen.
  • So löschen Sie den Standortverlauf

  • Sie können auch auswählen, welches Datum Sie löschen möchten, indem Sie auf "Ortsverlauf Zeitraum löschen" klicken. Sie werden aufgefordert, das Start- und Enddatum anzugeben, das Sie löschen möchten.
  • Standortverlauf Zeitraum löschen

  • Aktivieren Sie das Kontrollkästchen und klicken Sie auf Löschen, um den Standortverlauf zu löschen.

Was ist FamiSafe?

Es ist der Wunsch aller Eltern, dass ihre Kinder gut erzogen werden und einfach perfekt werden. Ein Wunsch, der meist durch ständige Disziplin und Liebe erfüllt wird. Eltern, die ihre Kleinen im Auge behalten und eine strenge Kindersicherung einrichten wollen, müssen wissen, wo sie sind und was sie tun. FamiSafe ist das Programm, das die Verfolgung von Kindern über ihr Smartphone wesentlich vereinfacht.

FamiSafe ist nicht nur mit vielen nützlichen, sondern auch mit sehr effektiven Verfolgungs-Funktionen ausgestattet. Mit der Funktion "Echtzeit-GPS-Ortung" wissen Sie genau, wo sich Ihre Kinder befinden und sogar, wo sie waren.

Standortverlauf verfolgen

Die Einschränkungen sind auch der starken Seiten. Es kann Webseiten blockieren, Apps mit zeitlicher Einschränkung blockieren und mit der Geofencing-Funktion eine Warnung ausgeben, wenn Ihr Kind einen geografischen Ort passiert, an dem es nicht sein soll.

Sie können den Standort Ihrer Kinder jederzeit verfolgen, indem Sie diesen Schritten folgen.

Schritt 1: FamiSafe auf den Telefonen von Eltern und Kindern installieren.

Schritt 2: Für ein FamiSafe-Konto in der App registrieren. Sie können sich entweder auf Ihrem Handy, oder auf dem Handy Ihres Kindes registrieren. Das gleiche Konto gilt für beide Geräte.

Ein FamiSafe-Konto registrieren

Schritt 3: Nehmen Sie einige Einstellungen an den Telefonen von Kind und Eltern vor.

kindersicherung einrichten

Schritt 4: FamiSafe ist die zuverlässigste Anwendung für die Kindersicherung zur Standortverfolgung, Anwendungsblockierung, Webfilterung, Bildschirmzeitkontrolle und mehr. Sie können Ihre Standortverfolgung jetzt starten!

handy-tracking starten

Jemanden zu finden oder zu verfolgen und seinen Standort zu kennen, ist mit der GPS-Technologie viel einfacher geworden. Sie können jetzt den Telefon-Standortverlauf sogar noch besser mit dem erstaunlichen FamiSafe-Programm kostenlos verfolgen.

Julia Schmitt by Julia Schmitt Updated Jul 09,2018 11:02 am

Alle Themen

Kindersicherung
Mobile Tracker
Apps und Websites blockieren
Kinderüberwachung
Jugendschutz Tipps und Tricks